• banner03.jpg
  • banner05.jpg
  • banner10.jpg
  • banner12.jpg
  • banner01.jpg
  • banner09.jpg
  • banner06.jpg
  • banner04.jpg
  • banner11.jpg
  • banner13.jpg
  • banner08.jpg
  • banner07.jpg
  • banner02.jpg

Landschaftslauf der FSG mit guter Beteiligung

Als vermeintliches „Greenhorn“ richtete der FSG Marbecker Bund rund um den Sonnenhof zum 4. Mal den FSG Landschaftslauf aus.

Das Sportlerteam und der Vereinsvorstand hatten sich dieses Mal überlegt die Läufer/Innen und Walker/Innen auf einen Samstagmittag einzuladen, um mit den Gästen einen sportlichen Nachmittag und gemütlichen Abend zu verbringen. Die Übernachtungen im Zelt, Wohnwagen und Wohnmobil sowie die Benutzung der Sauna und des Schwimmbades sowie Kuchenbuffet waren kostenlos. Vom frühen Abend bis in die Nacht konnte man für kleines Geld trinken und essen.

Mit viel Einsatz wurde geplant und vorbereitet.

Das Sportlerteam war sehr gespannt, wer den Weg aus den anderen NW-Vereinen zu uns finden würde.

Der Landesvorstand NW stellte für die Siegerehrung ein Paket mit schönen Preisen zur Verfügung und der Marbecker Bund hielt einen bunten Strauß mit kleinen Geschenken und vielen Überraschungen für die Gäste bereit. Mehr als 35 Helfer/innen waren unterwegs um die Laufstrecke, das Vereinsgelände optimal für den Sport und die Geselligkeit vorzubereiten, zehn Streckenposten zeigten den Weg und auch am Kuchenbuffet, Grill, Salatbuffet, Kiosk u.v.m. wurde kräftig angepackt.

Am 18. Juni freuten wir uns daher sehr, dass wir insgesamt 90Läufer/Innen und Gäste begrüßen konnten.

Zuerst startete um 14 Uhr pünktlich der 10.000m Hauptlauf mit 6 Läufer/Innen.

start1

Den 1. Platz belegte Markus vom Grenzland-West mit 0:43:19,2, den zweiten Platz Heinrich vom FSBErftland-Ville mit 0:49:21,8 und den dritten Platz Michael vom FSB Bonn mit 0:49:46,7.

Beste Läuferin wurde Christina vom FSB Bonn mit 0:51:59,4.

Danach wurde der 1.000m Jugendlauf gestartet. Den erste Platz errang Fynn vom  Marbecker Bund mit 0:03:50,3 und der zweite Platz wurde von Nicklas vom FSB Bonn mit 0:04:22,0 belegt.

start2

Im Anschluss um 15:45 Uhr startete der 5 km Jedermannslauf mit 8 Teilnehmer/Innen, den Eileen (w) vom Marbecker Bund mit 0:24:06,5 und Markus (m) vom Grenzland-West mit 0:22:11,1 gewannen.

Zeitgleich startete das 5 km Walken mit 17 Teilnehmer/Innen, bei dem eine weibliche Teilnehmerin (Name d. Red. bek.) vom FSB Ertfland-Ville mit 0:36:57,4 und Dieter (m) vom Marbecker Bund mit 0:38:13,9 gewannen.

Die Vereinspreise erhielten 1. Platz Marbecker Bund mit 79P., 2. Platz Erftland-Villemit 55 P. und auf dem 3. Platz kam BNS Grenzland-West mit 28 P.

Nach der Siegerehrung am Abend wurden alle Helfer/Innen geehrt, die aus einer Lostrommel zwei T-Shirts und viele Kleinpreise zur Belohnung erhielten.

guppe

Allen Aktiven sei auf diesem Wege nochmals für Ihre Leistungen ein herzlicher Glückwunsch und vielen Dank ausgesprochen.

Zum Abschluss gibt es weiterhin Positives zu berichten: Das Wetter war super gut, eben ein richtiges Laufwetter, es gab keine Unfälle und größere Blessuren bei den Sportler/Innen, die Stimmung war bis zu später Stunde freundlich bis ausgelassen, denn es wurde auf unserem Bouleplatz bei Schlager, Rock und Pop das Tanzbein im Vereinszelt geschwungen.

Das Organisationsteam ist sehr zufrieden. Was wollen wir mehr?!?!
Doch - da gibt es noch etwas… zum 5. Landschaftslauf 2017 möchten wir jetzt schon herzlich einladen und würden eine Steigerung der Sportler/Innen und Gäste um 100% gut heißen und auch verkraften wollen.

Der Marbecker Bund wird an dem guten Klima zwischen den Vereinen mitarbeiten und auch den Weg zu den anderen NW-Vereinen suchen. Bitte nehmt es uns nicht übel, wenn wir es 2016 noch nicht schaffen, aber wir arbeiten kräftig daran.

Last but not least… das Sportler-Team freut sich auf ein Wiedersehen.

Sieglinde Kersting und das Sportlerteam

Sportwartin bei der FSG Marbecker Bund e.V.

 

 

 

 

 

Obi
Bitte gebt bei Obi Borken
an der Kasse
die Vereinsnummer 12 an.

rhMobiler
Caravan Service
Die Firma für alle Fälle

R+H SchwimmbadtechnikSchwimmbäder
und
Zubehör

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.